Die Bahn ist zu spät gekommen? So gibt´s Geld zurück!

Auch schon mal erlebt, dass die Bahn nicht pünktlich ist ? Es macht nicht nur vermehrte Umstände, es nervt vor allem. Dabei kann man sich bis zu 25 Prozent des Fahrpreises zurückfordern, falls man das Fahrziel um mehr als eine Stunde zu spät erreicht. Dauert es über zwei Stunden können sie sogar 50 Prozent fordern. Die Bahn ist zu spät gekommen? So gibt´s Geld zurück! weiterlesen


Tipp: Die „zweite Miete“

In den nächsten Tagen erhalten viele Mieter wieder Post mit der Nebenkostenabrechnung. Regelmäßig ist dies ein latenter Streitpunkt mit dem Vermieter. In vielen Mietverträgen sind die Nebenkosten explizit aufgeführt, aber es gibt auch viele in denen nur die Position „Nebenkosten“ aufgeführt ist. Also sollte man sich bei Vertragsabschluß genau aufschlüsseln lassen, um welche umlagefähigen Nebenkosten es sich handelt. Nebenkosten weiterlesen


Tipp: Was bezahlt die Versicherung bei Unwetterschäden?

Der Klimawandel hinterlässt seine Spuren, es gibt immer mehr wetterbedingte Katastrophen auch in Mitteleuropa. So stellt sich natürlich auch immer stärker die Frage, was ist im Ernstfall. So registrieren die Metereologen immer mehr Stürme für Mitteleuropa. Welche Versicherung bezahlt eigentlich die Schäden, die Stürme bei uns anrichten? Tipp: Was bezahlt die Versicherung bei Unwetterschäden? weiterlesen


Tipp: Für und Wider: Unfallversicherung

Es gibt sehr viele Unfallpolicen in Deutschland, allerdings müssen diese nur selten leisten. Die Unfallversicherung bezahlt immer wenn eine Einwirkung von aussen auf den Körper stattgefunden hat. Der entstandene Schaden muß dann bleibend sein und wird nach einer Invaliditätstabelle abgerechnet. Man sollte also auf jeden Fall eine hohe Invaliditätssumme abschließen und dies mit einer Progression verbunden, die im Schadenssfall die Leistung verdoppelt oder gar verdreifacht. Tipp: Für und Wider: Unfallversicherung weiterlesen


Tipp: Was bezahlt die Versicherung bei Einbruch?

Also erst mal gibt es gravierende Unterschiede in den Erwartungen der unterschiedlichen Gesellschaften. Manche verlangen geschlossene Rolläden bei Abwesenheit, manche leisten dann nicht, weil geschlossene Läden Einbrecher anlocken können. Informieren Sie sich genau bei Ihrem Versicherer, was er als Sicherheitsmaßnahme wünscht. Übrigens darf man das Fenster kippen, wenn man nur kurz einkaufen geht; ist man länger weg, muß es geschlossen sein, sonst können Leistungen verweigert werden. Was bezahlt die Versicherung bei Einbruch? weiterlesen


Tipp: Elementarversicherung für Immobilienbesitzer

Eine Hausratversicherung hat fast jeder Haushalt, allerdings deckt diese keine Elementarschäden ab, die durch Erdbeben, Erdrutsche oder Hochwasser entstehen können. Allerdings gibt es diese Versicherungsart nur als Zusatzversicherung mit eine Hausrat- oder Wohngebäudeversicherung. Tipp: Elementarversicherung für Immobilienbesitzer weiterlesen


Tipp: Wie im Internet bezahlen?

Viele User shoppen heute gerne online, doch viele tun sich schwer wenn es ans Bezahlen geht. Keiner stellt gern seine Kontodaten ins Internet. Inzwischen gibt es verschiedene Möglichkeiten im Internet zu bezahlen, ohne seine Bankdaten preiszugeben. Einige stellen wir heute hier vor: Tipp: Wie im Internet bezahlen? weiterlesen


Tipp: Hausratversicherung – wann zahlt sie und wann nicht?

Eine Hausratversicherung ist in vielen Fällen des täglichen Lebens nützlich, bezahlt sie doch zum Beispiel bei einem Wohnungbrand die verbrannte Einrichtung. Die leisten aber nicht immer Ersatz. Wir schlüsseln hier einige Beispiele auf, in denen Hausratversicherungen in der Vergangenheit geleistet haben oder in denen die Zahlung verweigert wurde. Hausratversicherung – wann zahlt sie und wann nicht? weiterlesen


Tipp: Haustiere wie versichern?

In einer privaten Haftpflichtpolice sind Kleintiere wie Katzen, Vögel, Hamster, Chinchillas, Kaninchen mitversichert. Achtung, Hunde sind nicht mitversichert !!! Egal wie klein der Hund auch sein mag, er kann großen Schaden anrichten. Einen Unfall zum Beispiel, indem er vor ein Auto läuft, der Fahrer muß bremsen und es kommt zu einem Auffahrunfall. Oder er läuft in ein Rad, der Fahrer stürzt und zieht sich schwere Verletzungen zu. Hier haftet dann der Hundehalter mit seinem Privatvermögen Tipp: Haustiere wie versichern? weiterlesen