Tipp: Wie kann man die Miete mindern ?

Zuerst sollte man wissen wann man die Miete kürzen darf. Er muß nach dem Einzug entstanden und für den Mieter spürbar sein.

Als erstes sollte man den Vermieter kontaktieren und ihm eine Frist setzten in der er den Mangel beheben muß und Sie wegen dem Mangel solange die Miete mindern.

Zur Höhe der Mietminderung sollte man sich im Internet bei ähnlichen Fällen oder Urteilen Rat holen, ansonsten ist man für die Höhe der prozentualen Minderung selbst zuständig.

Hilfe erhält man in diesem Fall sicher auch bei den Mietvereinen.

Auf keinen Fall darf der Vermieter Ihnen kündigen, weil Sie eine Mietminderung vornehmen.

Reagiert der Vermieter nicht, dürfen und sollten Sie selbst dafür sorgen, dass der Mangel behoben wird. Sie dürfen dafür einen Handwerker beauftragen, die Rechnung muß selbstverständlich dann der Vermieter übernehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.